Skip to main content

Weber leitet die Zukunft des Grillens ein

Das Jahr 2017 hält als Highlight die neue Grillserie Genesis II bereit.

Mit diesen Hochleistungsgrills gelingt jeder Schritt einfacher und schneller als je zuvor. Sie sind als Genesis II oder Luxus-Variante Genesis II LX sowie in je vier Größen mit zwei, drei, vier oder sechs Brennern erhältlich.

Mit der Kombination aus Genesis II und iGrill 3 bietet Weber Grillfans ein unschlagbares Duo für rundum perfekte Grillergebnisse. Mit bis zu vier Messfühlern können Grillexperten und -anfänger damit problemlos mehrere Gerichte gleichzeitig auf den Punkt grillen und die Kerntemperaturen im Blick behalten. Noch dazu erhalten sie Anleitungen, Tipps und Rezeptideen direkt aufs Smartphone.

„Egal ob Grillanfänger oder geübter Profi – bei uns vorbeizuschauen lohnt sich für jeden. Besucher können in die Grillwelt 2017 eintauchen und gemeinsam mit uns die Zukunft des Grillens einläuten.

Der neue Genesis II von Weber - jetzt bei uns!

Der innovative Genesis® II/LX - Für mehr gemeinsame Momente

Der neue Genesis II/LX wurde auf Basis umfassender Marktforschungen entwickelt, die Weber vor der Entwicklung der neuen Grillserie durchgeführt hat. Der neue Genesis II/LX wurde entwickelt, um den Ansprüchen und Bedürfnissen moderner Grillfans rundum gerecht zu werden.

Mit dem neuen Hochleistungs-Grillsystem (GS4) gelingt vom Anzünden über die Temperaturkontrolle bis hin zur Reinigung jeder Schritt einfacher und schneller als je zuvor. Im Einzelnen bedeutet das:

Das neue Zündsystem „Infinity Ignition“: Sekundenschnelle und sichere Zündung der Brenner. Nach einer Aufheizzeit von 10‐15 Minuten, erreichen die Genesis II Grills 260 Grad.

Die bewährten Flavorizer Bars (Aromaschienen): schützen die Brenner optimal vor herabtropfendem Fett und Bratensäften. Gleichzeitig entstehen dabei Grillaromen, die dem Grillgut seinen einzigartigen Geschmack verleihen. Durch die neue Aussparung in den Aromaschienen lässt sich zudem leicht erkennen, ob die darunterliegenden Brenner entzündet sind.

Die perfektionierten Brenner: dank ihrer speziellen Form sorgen sie für eine noch bessere und gleichmäßigere Hitzeverteilung auf der gesamten Grillfläche. Beim Genesis II/LX werden in der Grillkammer, je nach Umfeld und Bedingung, Temperaturen zwischen 321 und 371 Grad gemessen, direkt auf dem Grillrost zwischen 349 und 424 Grad.

Das neue Fett‐Ablauf‐System: es sorgt für eine zuverlässige und sichere Ableitung von herabtropfendem Fett, verhindert Fettbrand, senkt das Risiko von Stichflammen und garantiert eine zügige und einfache Grillreinigung. Im Genesis II/LX wurde das Fett‐Ablauf‐System gezielt in die Mitte unter die Grillkammer verlegt. Durch diese optimierte Positionierung kann das Fett in einem besseren Winkel in die Auffangschale geleitet werden und garantiert so einen schnelleren und direkteren Ablauf. Zudem wird dadurch die Zugänglichkeit und Sichtbarkeit des Systems verbessert.

Weil Weber von dem innovativen Hochleistungs‐Grillsystem („GS4“) überzeugt ist, wird zudem auf fast alle Bestandteile eine Garantie von zehn Jahren gewährt.

Klicken Sie sich durch unsere Genesis II-Galerie:

Der neue Genesis II
Der neue Genesis II
Der neue Genesis II
Der neue Genesis II